Wer wir sind:

Wir errichten bundesweit Mobilfunk- und Festnetze, entstören, optimieren und warten vorhandene Netztechniken. Unsere Services erbringen wir in GSM-, UMTS-, LTE- sowie Tetra- und Rundfunknetzen und sind für alle derzeit im Mobilfunk etablierten Systemtechniken zertifiziert.

Seit über 20 Jahren sind wir einer von Deutschlands führenden Anbietern in der Kommunikationstechnik – unabhängig von Systemherstellern. Als landesweit aufgestellter Full-Service-Provider sehen wir uns als Partner aller Netzbetreiber und Systemausrüster. Wir sorgen für die volle Kapazität der Übertragungsbandbreite. Für den stetig steigenden Bandbreitenbedarf unserer Kunden bieten wir maßgeschneiderte Lösungen – von der kupferbasierten und optischen Zugangstechnik über die Vermittlungstechnik bis zum Ausbau der optischen Weitverkehrsnetze.

Für den weiteren, erfolgreichen Ausbau unserer Telekommunikationssparte suchen wir ab sofort bundesweit in verschiedenen Einsatzgebieten wie Frankfurt, Essen, Köln, München, Nürnberg, Ludwigsburg, Karlsruhe, Berlin, Dresden, Erfurt, Hamburg, Hannover:

Ingenieur Leistungsmanagement (m/w/d) (interne techn. Steuerung)

 

Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Koordination der Steuerung des projektabschnittsübergreifenden Terminplans und Leistungsmessung im Rahmen des Großprojektes
  • Koordination der Steuerung von Fachplanungsleistungen Umwelt, Beweissicherung, Fachgutachten etc. nach Vorgaben des Terminplans
  • Veranlassung der Erstellung fortlaufender Soll- / Ist-Vergleiche zum Monitoring der Termin- und Leistungssituation
  • Durchführung von Analysen von Abweichungen und Erarbeiten entsprechender Handlungsszenarien für die Projektleitung
  • Gewährleistung einer umfänglichen und qualitativen hochwertigen Datenverfügbarkeit in den internen Systemen
  • Enge Zusammenarbeit mit beauftragten externen Dienstleistern, den Projektmitarbeitern in den einzelnen Planfeststellungsabschnitten sowie der Kostenkalkulation

Erforderliche Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieur oder Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Bau oder Maschinen- und Anlagenbau
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen
  • Berufserfahrung im Leitungsbau und/ oder Umweltmanagement von Vorteil
  • Spezifische Kenntnisse in Projektmanagementsystemen
  • Sicherer Umgang mit MS Project
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit PC / MS Office / SAP/ R3 / WINAVA / Arriba und Granid.
  • Fachkenntnisse über die Projektmanagementwerkzeuge und –methoden
  • Gute Kenntnisse der für die Abwicklung von Baumaßnahmen relevanten Gesetze, Verordnungen, Regeln und Normen, wie z.B. HOAI, VOB, VOL, TÜV, VDE-Bestimmungen, GUV, DIN-Normen, EN, Eirene, EMV
  • Kenntnisse der Bestimmungen und Verfahren des EBA sowie der Deutschen Bahn AG.

Bewerbung:

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail inklusive Lebenslauf an:
HKT GmbH, E-Mail: stellenangebot@hkt.de